London vs. Berlin – wo geht’s hin?

Eine Reise nach London – ein Weihnachtsgeschenk mitten im November

Es weihnachtet sehr – zumindest dauert es nicht mehr so lange. Doch bereits jetzt werden so einige über Weihnachtsgeschenke nachdenken. Was schenke ich meiner Partnerin oder meinem Partner? Was schenke ich meinen Eltern und Geschwistern? Und was hat das ganze Geschreibe über Weihnachten und Geschenke eigentlich mit London und Berlin zu tun?

Es ist relativ simple. Mila ist schuld. Auch wenn sie genügend kreative Ideen für ein Weihnachtsgeschenk hat, muss ihr wohl der – wahnsinnige – Gedanke zu sehr gefallen, mir eine Reise nach London zu schenken – zumindest die An- und Abreise. Ich weiß gar nicht wie ich die Freude über dieses Geschenk beschreiben soll. Unglaublich! Aber toll! Nun gut, jetzt heißt es schnell das Geschenk wieder vergessen und bis Weihnachten warten – ich weiß nämlich noch nichts davon. Immerhin haben wir erst November!

Dafür weiß ich aber etwas von einer Reise und einem Theaterstück in Berlin. Was es damit auf sich hat?

Eine Einladung nach Berlin

Bereits seit Anfang November dachte Mila über ein tolles Weihnachtsgeschenk nach. Zur gleichen Zeit erhielten wir aber auch eine Einladung nach Berlin zu einem Theaterstück. London oder Berlin? In Berlin war ich bisher auch noch nicht. Schön wäre es sicherlich gewesen. Aus Zeitgründen können wir uns leider nicht für Berlin entscheiden. Es ging nach London! Und ja, es wird großartig. Unter uns: Im Juni 2014 war es dann endlich soweit,  unsere erste gemeinsame Reise nach London!

Ergänzt 2014: Ich kann es nicht glauben! Wir wurden tatsächlich nach Berlin eingeladen – nein, nicht für ein Theaterstück, sondern um eine Suite zu testen. Wie uns diese gefallen hat, könnt ihr im Artikel „The Mandala Suites – eine kleine Auszeit mitten in Berlin“ erfahren.

london_01

Berlin vs. London? Welches ist unser liebstes Reiseziel?

Erstaunlich, Berlin und London – was ich wohl mehr mögen werde? Ich bin und bleibe für London, auch wenn ich beide Städte nicht kenne. Aber vom hören und sagen und außerdem mag ich die Engländer. So ein schönen Akzent…

Allerdings scheint auch das WorldWideWeb unserer Meinung zu sein, dass London doch ein schöneres Reiseziel darstellt. Wie ich darauf komme?

Wir erhielten einen Tweet (auf Twitter, wo sonst) mit einem Link zu einer Infografik, welche eindeutig zeigte das London unangefochten an der Beliebtheitsspitze der Befragten steht. Zumindest was die Frage angeht, wo man am liebsten einen Tag verbringen würde.

Man war so nett gewesen und hat uns diese für „Helden unterwegs“ zur Verfügung gestellt.
Und nun möchten wir, dass Ihr ebenfalls abstimmt.

Anmerkung: Leider wurde uns das Nutzungsrecht dieser Grafik entzogen. Wir haben dahingehend diesen Artikel minimalistisch angepasst. Aber unsere Meinung gegenüber Berlin und London ist immer noch die aus 2013. Unser liebstes Reiseziel ist nicht Berlin, sondern London. Auch wenn sich durch den Brexit für Touristen sicher einiges verändern wird, bleibt unser Herz in London. Da hat eine andere deutschte Stadt, wie Berlin, leider keine Chance.

Kategorien:

Kommentare

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!
Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.